Samstag, 12. Oktober 2013

Tag der Abrechnung - 30 in 300 Tagen mit Liv Äpplegrön


Huch, da habe ich mich doch um einen Tag vertan. Hätte ich das gewusst, hätte ich doch morgen bestimmt alles fertig gehabt *hihi*. Nun ja, wohl nicht wirklich, wir wollen mal hübsch ehrlich bleiben. Also hier die gnadenlose Wahrheit der 30-in-300-Tagen-Liste von Liv Äpplegrön: 

1. Meine neue Nähmaschine kennen und lieben lernen.
2. Endlich wieder regelmäßig Geburtstagskarten an liebe Menschen verschicken. öhm ja, das hab ich nicht geschafft. Leider!
3. Einen richtigen Geburtstagskalender kaufen und aufhängen, damit 2. funktioniert. 
4. ALLES dransetzen, es jede Woche zum Zumba zu schaffen und bewusster essen, um ein paar mehr Kilos zu verlieren. Zumbakurs musste ich sausen lassen, aber den Hüftgürtel müsste ich zuhause mal öfter anlegen für die PS...
5. Mit meinem Sohn für seine Lehrerin ein Geburtstagsgeschenk nähen. Für sie und die Horterzieherin gab es ein Schlüsselband zum neuen Schuljahr. 
6. Mit meinem Mann 1x im Monat ausgehen. 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 - öhm, ja... aber beim Griechen und bei Bülent Ceylan waren wir!!!
7. Tanzen gehen - eine durchtanzte Nacht bei einer echten Beachparty (ein JGA) und eine Clubnacht in einem Berliner Schicki-Micki-Club 
8. Im September daran denken, einen Weihnachtsmann zu besorgen.  
9. Einen Baumkuchen backen. Nö, aber zu Weihnachten spätestens... aber zählen die Plätzchen im Oktober vielleicht stattdessen?
10. Für meine Tochter ein Kleid und eine kuschelige Eule nähenKleid hier und Pirateneule anzuschauen hier 
11. Meinen Kleiderschrank aussortieren. 
12. Bei 50 Lesern eine Blogverlosung starten.   
13. Mit meinem Sohn in einen Stoffladen gehen und ihn Stoff für einen Herzenswunsch aussuchen lassen. bei Mira gab es Raumschiff-Stoff
14. Ein wunderschönes Häuschen in Schweden für die Oktoberferien buchen. wir haben umgeschwenkt auf Nordsee, nächstes Jahr wieder mein geliebtes Schweden
15. Im Kindergarten bei meiner Tochter vorlesen gehen. Im Februar habe ich u.a. "Unter dem Pilz" gelesen, dann haben wir es mit verteilten Rollen und einem Schirm als Pilz nachgespielt *süß*
16. Bei meinem Sohn in der Schule experimentieren gehen. am 19.09. zum Thema Luft
17. Den Keller aufräumen und ausmisten. noch im Juli geplant *hust*, nun ist schon Oktober
18. Meine ersten Kam-Snaps verwenden. ging ganz leicht...
19. Für meine Kollegen jeweils etwas zum Geburtstag nähen (überschaubare Anzahl *hihi*) 1 2 3 4 20. Bei den vielen Babys, die bald purzeln, auch etwas für die Mamas nähen. 
21. Öfter Kinder einladen zum Spielen, auch wenn vermeintlich alle schon müde sind.
22. Öfter in den Wald gehen. 
23. Mehr Experimente, die ich auf Arbeit mache, mit den eigenen Kindern ausprobieren.   
24. Ganz viele Zimtschnecken auf Vorrat backen. könnten wir mal wieder 
25. Kissen für unser Wohnzimmer nähen mit dem Apfel-Stoff, der schon lange bereit liegt. 
26. Mein Nähzimmer weiter herrichten, bis es vorzeigbar ist. Välkommen! 
27. Unterlagen und Kontoauszüge abheften, bis keine mehr rumliegen. 
28. Einmal in der Woche Läppi und Fernsehen aus, dafür Kerzen mit Herrn Äpplegrön an. 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Nachher nochmal...
29. Alle zu viert noch im Winter ins Schwimmbad gehen. 
30. Mindestens drei weitere Menschen überzeugen, auch mitzumachen. 

Beginn: 16.12.2012   Ende: 12.10.2013

Mein Fazit: 
25 Aufgaben vollends erledigt! Besonders freue ich mich darüber, dass ich so viele Menschen begeistern  konnte, mitzumachen, gegen ihren Schweinehund zu kämpfen, sich an den Ideen Anderer zu orientieren, sich mitreißen zu lassen. Es hat vieeeeeeeeeeeeeeeel Freude gemacht mit Euch. 90x geballte Bloggerpower, das hat mich auch angespornt! 

Und ja... wir können auch ganz offen über die 5 offenen Punkte reden. Kann ich mich mit mangelnder Zeit rausreden? Nun ja, nicht unbedingt, aber ich brauche ja auch noch etwas für das restliche Jahr an Aufgaben. 

Auf alle Fälle bin ich mächtig gespannt, wie dann nach und nach abgerechnet wird. Mit mir sind HEUTE am 12.10.2013 folgende Bloggerinnen fällig: 

Ulrikes Smaating
Pudeliges
Marika´s rosa-rote Welt
Anilinchen

Und weil NACH einer Aktion bei Frau Äpplegrön VOR einer Aktion ist, habe ich mir da mal wieder was ausgedacht. Ihr erfahrt es rechtzeitig! Noch habt IHR ja mit Euren Listen zu tun. Ich geh mich mal entspannen, genug geschuftet für heute <3 Und ab morgen geh ich Euch antreiben...

Kram, Eure Liv Äpplegrön

Kommentare:

  1. ui.... da hast du ja echt eine Menge geschafft :-)
    Ich befürchte das mein Ergebniss schlechter ausfallen wird :-( Aber ein bisschen habe ich ja noch ;-)

    Liebe Grüße
    Janina

    AntwortenLöschen
  2. Hej Liv,
    bei mir siehts nicht ganz so erfolgreich aus! Nur 20 von 30...
    aber immerhin :0) die Aktion war richtig toll und die Zeit ging einfach viel zu schnell rum, mal sehen, was du da wieder ausgeheckt hast - ich bin auf jeden Fall dabei! Meine Ergebnisse gibt es auf meinem Blog:
    http://ulrikes-smaating.blogspot.dk/2013/10/meine-abrechnung-30-in-300-tagen.html

    Ganz LG aus Dänemark Ulrike

    AntwortenLöschen
  3. Nicht schlecht!
    Ich hab´ zwar noch knapp einen Monat Zeit, aber ich weiß jetzt schon, dass mein Ergebnis deutlich schlechter ausfallen wird :)
    -Dann lass ich mich mal überraschen, was Du Dir neues ausgedacht hast...
    Liebe Grüße ♥
    Lexie

    AntwortenLöschen
  4. Gratulation! Also ich finde das ist ein tolles Ergebnis!
    lg
    Anja

    AntwortenLöschen
  5. 25 in 300 - Respekt! Meine kleine, private Liste schämt sich da ganz schön vor deiner. Aber mich kontrolliert ja zum Glück auch niemand :-)
    LG, Antje

    AntwortenLöschen
  6. Ich finde auch , dass Ergebniss kann sich sehen lassen!! LG <3

    AntwortenLöschen
  7. huhu
    und hier ist meine abrechnung ^^
    http://pudelzauberei.blogspot.de/2013/10/30-in-300-tagen-stichtag.html
    glg, katrin

    AntwortenLöschen
  8. Huhu liebe Liv,

    gerade ist mein Rückblick online gegangen.
    Schau doch mal vorbei.
    Habe leider nicht so viel geschafft, toll war es trotzdem und ich freue mich schon auf eine neue Aktion.

    Liebe Grüße
    Marika

    AntwortenLöschen
  9. cool da warst du aber fleißig! Sieht gut aus, den Rest schaffste auch noch!
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  10. Hey... du warst eh super... ich habe auch nimmer lang... ich werde mal nachlesen gehen, was noch ausständig ist.
    LG birgit

    AntwortenLöschen
  11. Na wenn das nicht ne klasse Leistung war? Zum Glück sind Listen geduldig (äugel selbst auf meine eigene XD).

    Lg von Herzensblut

    AntwortenLöschen
  12. Oh, das ist aber eine lustige Aktion! Ich bin leider Grade erst auf deinen Blog gestossen, hättest du etwas dagegen wenn ich es dir erst jetzt gleich tue?
    Hätte total lust auf so eine Aktion :-)
    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Mami, diese Aktion läuft leider aus, aber die nächste ist schon in Vorbereitung. Würde mich freuen, wenn Du dabei wärst! Kram, Liv

      Löschen
  13. Toll, was Du alles geschafft hast! Du kannst wirklich stolz auf Dich sein.
    Und auf Deine neue Aktion bin ich schon seeeeeeehr gespannt!!

    AntwortenLöschen

Hier dürft Ihr kommentieren! Varmt tack - ich freue mich über jedes einzelne Wort von Euch <3